Das Informations- & Fortbildungsportal für Apotheken Sanofi
Menü

Vom Einkauf zum Verkauf

Um die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge einer Apotheke nachvollziehen zu können, ist kaufmännisches Wissen notwendig. Bei der täglichen Arbeit in der Apotheke spielen kaufmännische Aspekte eine immer größere Rolle, deshalb ist es auch für PTA und PKA wichtig, betriebswirtschaftliche Zusammenhänge zu kennen und dieses Wissen gewinnbringend für den wirtschaftlichen Erfolg der Apotheke einsetzen zu können. Unser Seminar führt Sie durch die verschiedenen Themengebiete wie Betriebswirtschaft, Category Management und die Kalkulation des Verkaufspreises, um Ihren Apothekeneinkauf bis zum Verkauf erfolgreich durchzuführen. Weiter geht es, von Kennzahlen wie dem Lagerumschlag und Rohertrag, zum Einkauf und wie Sie Verhandlungen richtig führen, um ein optimales Ergebnis zu erhalten. Unser Seminar zeigt Ihnen den Weg bis hin zur Kalkulation des Verkaufspreises und dem anschließenden Controlling.

Dieses Seminar finden Sie auch als ; Live-Online-Fortbildung

Inhalte im Überblick

  • Kaufmännisches Wissen: Welche Kennzahlen sollte ich kennen und berechnen können? Vom Wareneinsatz, Lagerumschlag und Rohertrag zur Handelsspanne
  • Apothekeneinkauf: Großhandel und/oder direkt – Stärken und Schwächen
  • Verhandlungen führen – Rabatte oder Konditionen? Wie erziele ich das optimale Ergebnis?
  • Welche Sortimentsstrategien gibt es für die konkrete Bedarfsermittlung?
  • Category Management: Was ist das?
  • Regeln für die Warenpräsentation in Sicht- und Freiwahl
  • Regalplatzierung und ertragsorientierte Aktionsgestaltung
  • Kalkulation vom Wareneinkauf zum Verkaufspreis
  • Kaufmännisches Wissen: Kennzahlen wie Stücknutzenorientierung am HV, Spanne, Aufschlag, Angebote, Preisgrenzen, Schwellenpreise, Preiselastizität
  • Controlling: Möglichkeiten der Warenwirtschaft nutzen: Welche „Listen“ sind nötig und sinnvoll?
  • Ertragsorientiertes Controlling und die Lieferantenbewertung

Seminarnutzen

Hier lernen Sie unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge, den Apothekeneinkauf optimal zu gestalten, sicher mit Industriepartnern zu verhandeln und Einkaufskonditionen einschätzen und bewerten zu können. Durch ihr neuerlerntes kaufmännisches Wissen, können Sie bei Kalkulation und Warenpräsentation umsatzorientiert handeln und so maßgeblich zum Erfolg der Apotheke beitragen.

Bettina Keller

Bettina Keller

Bettina Keller ist Betriebswirtin IWW mit Schwerpunkt Controlling, Pharmazie-Ökonomin FH und PTA. Seit 1991 leitet sie den Einkauf für mehrere Apotheken sowie das Controlling mit besonderem Augenmerk auf die ertragsorientierte Gestaltung der Warenpräsentation in Sicht- und Freiwahl.

Weitere Seminarinformationen

Zielgruppe Apothekenmitarbeiter
Dauer 1 Tag: 9.30 – 16.30 Uhr
Kostenbeteiligung

295,– Euro pro Teilnehmer zzgl. 16 % MwSt., inkl. Seminarleitung, Seminarunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen.

Termine

TerminOrtAnmerkungHotel
Sie. Wir. Und Ihre Apotheke.