Das Informations- & Fortbildungsportal für Apotheken
Menü

Unsere aktuellen Magazine

Loggen Sie sich mit Ihrem selfmedic- oder DocCheck-Account ein und lesen Sie hier unsere Print-Magazine „selfmedic“ und „pia“. Zusätzlich stehen die Ausgaben der letzten zwölf Monate als PDF-Download für Sie bereit.

Erhalten Sie spannende Tipps rund um die Apothekenwelt – und blättern Sie sich durch Artikel, mit denen Sie Ihren Kunden Vorteile bringen.

selfmedic Magazin

pia

pia 12/20

Kommunikation im Team - darauf müssen Sie achten

Kommunikation, Konflikte & Co: So geht es

Ein gutes Betriebsklima ist wichtig. Was aber tun, wenn einmal Gewitterwolken am ansonsten sonnigen Betriebshimmel aufziehen? Wichtig ist, dass das Apotheken-Team gelernt hat, richtig zu kommunizieren, Konflikte zu lösen und auch Spannungen auszuhalten. Auch ein hoher Altersunterschied im Team birgt Probleme. Wie es trotzdem funktioniert.

Jetzt lesen

Gewinnbringende Optimierung ihrer Apotheke - So überstehen Sie die Konditionskürzungen

Ohne rote Zahlen aus der Kürzung
Schwierige Rahmenbedingungen erwarten auch dieses Jahr die Apotheken. Stagnierende oder nur schwach wachsende Umsätze treffen auf steigende Kosten: Das ist schlecht für die Ertragslage. Wie kann man den Auswirkungen durch eine angepasste und sinnvolle Finanzplanung begegnen?

Jetzt lesen

Erfolg für die Apotheke durch Soft Skills

An seinen eigenen persönlichen Fähigkeiten arbeiten
Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke oder Kritik- und Konfliktfähigkeit sind nur ein paar Soft Skills, die zum Erfolg einer Apotheke beitragen können. Aber was steckt hinter den einzelnen Punkten? Und welche Aspekte müssen beachtet werden, damit auch Ihre Apotheke daraus Nutzen ziehen kann?
Jetzt lesen

Digital Health und Change Management

Wie Ihre Apotheke von der Digitalisierung profitiert
Mittlerweile nutzen viele Menschen täglich Fitness-Apps oder suchen online nach Gesundheitsthemen. Machen Sie das als Apotheke zu Ihrem Vorteil. Digitalisierung, Online-Handel oder zunehmende Filialisierung bringen Bewegung ins Apothekenmanagement. Wer hier Schritt halten will, muss sich anpassen. So profitieren Sie von Change Management und Digital Health.
Jetzt lesen

Team motivieren dank starker Persönlichkeit

Spaß, Motivation und Freundlichkeit

Das Personal langfristig zu binden, ist oft sinnvoller, als ständig neues zu suchen. Wenn die Apothekenleiter:innen attraktive Anreize schaffen und das eigene Team motivieren, wird Ihre Apotheke zu einer starken Marke. Dabei spielen auch Begriffe wie „Freundlichkeit“ oder „Persönlichkeit“ eine wichtige Rolle.

Jetzt lesen

Erfolg in der Apotheke mit kompetenter Beratung

Aufmerksamkeit und Präsenz
Die optimale Kundenberatung gehört zu den zentralen Erfolgsfaktoren einer Apotheke. Gefragt sind hier kompetentes und vor allem freundliches Personal. Wer es versteht, die Stimmung der verschiedenen Kundentypen richtig zu erfassen, schafft Vertrauen – und kann Probleme besser lösen. Erfahren Sie mehr dazu.
Jetzt lesen

Umsatz steigern, Ausgaben senken

Kostenmanagement ist das A und O

Kostenmanagement bedeutet: Ausgaben planen, steuern und kontrollieren. Nur diejenigen Apotheken, die detailliert kalkulieren, können ihren Umsatz effizient steigern. Kostenaufstellungen in den Geschäftsbereichen Wareneinsatz, Personal oder Kosmetikproduktion geben einen Überblick zur Ausgabenstruktur.

Zum Artikel

Kunden gewinnen und halten

Zielgruppenmarketing

Wer weiß, nach welchen Bedürfnisstrukturen Menschen handeln, tut sich leichter, Kunden an die Apotheke zu binden oder gar neue Kunden zu finden. Das Ziel ist klar: Eine Apotheke muss aus Kundensicht einzigartig, unverzichtbar und nicht austauschbar sein. So klappt die Neukundengewinnung – und die langfristige Kundenbindung.

Zum Artikel

Meine Apotheke, meine Mitarbeiter

Für gute Mitarbeiter neue Wege gehen

Viele Apotheker suchen Mitarbeiter. Gutes Personal zu finden, ist jedoch alles andere als leicht. Oft bleiben Stellen unbesetzt – manchmal sogar dauerhaft. Wichtig dabei: Wer sich einen Namen als guter Arbeitgeber macht und sich von seinen Mitbewerbern abhebt, findet die Mitarbeiter, die er auch gesucht hat.

Zum Artikel

Empfehlungstechniken für den Zusatzverkauf

Sympathisch und authentisch

Zusätzliche Verkaufsempfehlungen werden von Kunden besonders gerne angenommen, wenn diese Produkte ideal zum Hauptproduktwunsch passen und die Empfehlung der Beraterin zusätzlich überzeugt. Entdecken Sie die Freude an Zusatzempfehlungen und wagen Sie auch hier neue und andere Wege zur aktiven Empfehlung.

Zum Artikel

BWL-Grundlagen für Apotheker von A bis Z

Mit Kompetenz punkten

Betriebswirtschaftliche Kennzahlen sind ein entscheidender Faktor für Ihren Apotheken-Erfolg. Nur wer die BWL-Grundlagen versteht, kann diese optimal für sich nutzen – von Absatz über OTC bis Wareneinsatz. Das BWL-Lexikon für Apotheker.
Zum Artikel

Das „Tor zur Welt“ nutzen

Emotionen, Kauflust, Spontankäufe

Die einen sprechen von der Visitenkarte der Apotheke, andere gleich vom „Tor zur Welt“. Gemeint sind die Schaufenster, die nach wie vor ein wichtiges Werbemittel für Apotheken darstellen. Für einen erfolgreichen Einsatz benötigt man gute Ideen und ein Konzept. Das sind die Vorteile.
Zum Artikel

Die Apotheke kompetent führen

MMM – Mannschaft, Motivation, Menschlichkeit

Die ideale Führungskraft muss für hohe Motivation, Leistungsbereitschaft und Zusammenhalt im Team sorgen. Doch das ist gar nicht so leicht. Damit dies gelingt, sollten durch ein entsprechendes Führungsverhalten die richtigen Weichen gestellt werden.
Zum Artikel

Wie das Beschwerdemanagement in der Apotheke funktioniert

Kundenbeschwerden: Beziehung stärken statt Lästigkeit Kundenbeschwerden sind immer unangenehm. Doch sie bieten die Chance, eine Kundenbeziehung zu stärken. Solche Gespräche richtig und erfolgreich zu führen, kann erlernt werden. Wie klappt es mit dem kundenorientierten Beschwerdemanagement?
Zum Artikel

Mit Feingefühl ins Beratungsgespräch

Nervös, wortkarg oder schlechte Stimmung

Für Kunden ist es oft nicht leicht, über ihre gesundheitlichen Probleme zu sprechen. Dann ist Gefühl gefragt, um solche Situationen zu meistern. Dabei kommt es auch auf die Körpersprache an. Wie das Beratungsgespräch zum Erfolg wird, lesen Sie hier.
Zum Artikel

Wie die digitale Apotheke ihre Kunden erreicht

"Wer nicht wirbt, der stirbt!

Die Digitalisierung macht vor den Apotheken nicht halt. Darum ist es umso wichtiger, den Anschluss nicht zu verpassen. Mit gesammelten Kundendaten kann die Kundschaft noch individueller angesprochen werden.
Zum Artikel

„Ich begrüße euch recht herzlich“

Als Mitarbeiterin eine Teambesprechung leiten

Die Vorbereitung und Durchführung von Teamsitzungen und Dienstbesprechungen ist reine Chefsache? Falsch! Auch Mitarbeiter können als Moderatoren Teammeetings führen. Wer eine solche Aufgabe übernimmt, sollte allerdings ein paar Dinge berücksichtigen, damit die Teamsitzung ein Erfolg wird.

Mehr erfahren

Downloads

Alles für Ihre Planung

Hier finden Sie Checklisten für Aktionen und Mitarbeitergespräche, Tabellen für Ihre Finanzplanung und alle Links aus unserem Beratungsmagazin.

Zu den Downloads

Seminarprogramm 2022

Teaserbild Seminarprogramm 2022
Gewinnbringende Themen für Sie und Ihr Team

Planen Sie schon heute Ihre Fortbildung mit den branchenspezifischen Seminaren und Live-Online-Fortbildungen 2022 der Thomae-Akademie.

Zum Seminarprogramm 2022
Sie. Wir. Und Ihre Apotheke.